Rufen Sie uns an: Tel. +49 211 914666-0
Echte Werte schaffen!

Mit Immobilien eine sehr gute Eigenkapitalrendite erzielen

Eine Eigenkapitalrendite von mehr als 17% ist verlockend, um eine Immobilieninvestition Aktien vorzuziehen. Lohnt sie sich auch auf 10 Jahre? 

DIE BERECHNUNG LEICHT ERKLÄRT IN DIESEM VIDEO 
 
Dieter Paesch (Vermittlung von Immobilen und Baufinanzierung) stellt eine leicht nachvollziehbare Rechnung auf. Anhand dieser können Sie eine Kaufentscheidung treffen um Immobilien als Kapitalanlage zu nutzen.

1. Erwerbskosten: Kaufpreis: 303.000 €
Kaufnebenkosten: 28.000 €
Erwerbskosten: 330.000 €
2. Finanzierungsbedarf:  abzgl. Eigenkapital: 60.000 €
Finanzierungsbedarf: 270.000 €
3. Finanzierung:
Darlehen  Darlehen  Fest für  Sollzins  Zins eff.  Anf. Tilgung  Rate mtl.
Hyp 1 27.000 € 10 Jahre 1,05% 1,05% 3.000% 911 €
zzgl. Netto-Miete: 1.430 €
abzgl. Steuerzahlung: 309 €
Überschuss mtl.: 210 €
4. Eigenkapitalrendite: nach Steuern bezogen auf eingesetztes Eigenkapital
Für das erste Betrachtungsjahr, ohne Berücksichtigung von Bewirtschaftungskosten bei Vollvermietung, bei Est -Satz 45%.
8.100 € Darlehen getilgt   +   2.520 € Überschuss  =   Ertrag nach Steuern  10.620 €
eingesetztes Kapital: 60.000 €
Eigenkapitalrendite nach Abzug der Steuern: 17,70 %

SCHREIBEN SIE UNS

Wir kümmern uns um Ihr Anliegen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Schreiben Sie uns

Fachwortsammlung Immobilienwissen von A bis Z

A | B | C | D | E | F | G | H | I | L | M | N | O | P | Q | R | S | T| U | V | W | X | Y | Z |

Von "A" wie Abgabe – bis "Z" Zins
Befassen Sie sich mit dem Thema Immobilien? – dann merken Sie erst einmal, wie viele Fachbegriffe in diesem Segment verwendet werden. Oft vermeidet der interessierte Immobilienkäufer weiterzulesen und schreckt vor diesem Thema zurück. Hier können Sie sich kostenlos informieren bevor Sie eine Entscheidung treffen. Gerne helfen wir Ihnen auch persönlich weiter.

Unser Immobilienwissen für Sie, kostenlos zum lesen!